Aktuelle Berichte von über 1.200 Schulen in Echtzeit

Mit Open as App optimiert die Region XI die Be-richte zur Brigada Eskwela. Per App werden Daten von Schulen gesammelt, in Google Sheets konsolidiert und sofort verteilt.

Herausforderung – Koordination von Tausenden Helfern in einer Woche

Jedes Jahr helfen auf den Philippinen Tausende von Freiwilligen bei der Brigada Eskwela. Das Projekt kennt man auch als Schul- Instandhaltungs-Woche und alle öffentlichen Schulen des Lan- des nehmen daran teil.

Das Programm des Kultusministeriums ist einzigartig und fördert das ehrenamtliche Engagement. Menschen mit völlig unterschiedlichem Hintergrund aus Wirtschaft und öffentlicher Verwaltung nehmen sich Zeit, um die öffentlichen Schulen auf den Beginn des neuen Schuljahrs im Juni vorzubereiten.

DepEd

Alim Maguindanao ist als regionaler Koordinator des Kultusministeriums (DepEd) im Regionalbüro XI in Davao City auf den Philippinen für das Programm in der Region XI verantwortlich.

His task is to enEr trägt dafür Sorge, dass das Brigada Eskwela-Programm in allen öffentlichen Schulen der Region umgesetzt und alle Schulen ihre Aktivitäten an die verantwortlichen Stellen (Schools Division Offices, kurz SDOs) melden. Diese 11 SDOs konsolidieren die Berichte und leiten Sie an das Regionalbüro weiter. Diese Berichte sind ein zentraler Bestandteil des Programms und ein Großteil wird mit Open as App umgesetzt.

“Since 2018, Regio“Seit 2018 setzt die Region XI Open as App ein. Wir sammeln fast 65 % aller Brigada Eskwela-Berichte der öffentlichen Schulen in unserer Re- gion ein. Das ist eine große Entlastung”

Alim Maguindanao, Kultusministerium (DepEd), Regionalbüro XI, Davao City

Lösung – Berichterstattung mit Apps

Die Berichte werden in Google Sheets konsolidiert. Vor 2018 waren die täglichen Be- richte der School Division Offices mit hohem Aufwand verbunden. Jedes SDO ist für Hunderte Schulen verantwortlich. Einige dieser Schulen befinden sich in sehr abgelege- nen Gebieten, die meisten haben entweder keinen Mobilfunkempfang oder keinen In- ternetzugang oder keines von beidem. Alim Maguindanao wollte dies ändern und suchte nach einer einfachen Möglichkeit, eine App zu entwickeln. Über eine Google-Suche fand er Open as App.

Jetzt ist Open as App das Frontend und die Schnittstelle für die Berichterstellung und hilft dabei, Informationen zu sammeln, zu konsolidieren und zu analysieren.

DepEd

Die Apps werden von allen Koordinatoren an den öffentlichen Schulen verwendet, die die Erstansprechpartner für die freiwilligen Helfer sind. 11 SDO-Koordinatoren sind für die Berichterstellung der Schulen zuständig. Und natürlich setzt das Regionalbüro mit Alim Maguindanao als Regional-Koordinator die Apps ein, um Berichte für seine Vorgesetzten zu erstellen. Nachdem Alim Maguindanao von Open as App erfahren hatte, begann er in seiner Freizeit Apps zu bauen unterstützt durch die Lernvideos der Plattform.

“Mit Open as App haben wir eine hervorragende Plattform gefunden. Sie hilft uns, die Berichterstellung für alle Schule der Region XI an die Regionalbüros effektiv durchführen. Das macht uns sehr stolz.

Alim Maguindanao, Kultusministerium (DepEd), Regionalbüro XI, Davao City

Mit Open as App reichen alle Schulen ihre Berichte direkt per App ein. Die Daten werden dabei automatisch in Google Sheets erfasst. Diese Datenbasis steht in einer weiteren App inklusive Gesamtauswertung dem Regionalbüro zur Verfügung.

Die Apps liefern automatisiert Berichte über Anzahl der Freiwilligen und die Höhe der Spenden. Die Information zu Spendern wird veröffentlicht, um zu zeigen, dass die Spen- der das Ministerium dabei unterstützt haben, die öffentlichen Schulen für das neue Schuljahr vorzubereiten, zu säubern und sicherer zu machen.

Berichte – Daten schnell erfassen, Berichte in Echtzeit, hohe Transparenz

Alim Maguindanao hat sehr positives Feedback von den Anwendern seiner App bekom- men, besonders von den Verantwortlichen, die für die Konsolidierung der Daten und die Zusammenstellung der Berichte zuständig sind. Seiner Ansicht nach hat Open as App die Datenerfassung revolutioniert. Noch nie hat er erlebt, dass die Erfassung von Daten so einfach war und so schnell vonstattenging, sodass sein Büro wirklich jeden Tag alle Daten an das Zentralbüro übermitteln konnte.

Seit der Einführung von Open as App in der Region XI wurden fast 65 % der Brigada Eskwela-Berichte der öffentlichen Schulen über Apps erfasst.

Jetzt denkt Alim Maguindanao darüber nach, weitere Apps zu erstellen, zum Beispiel für die die Gesundheits- und Ernährungs-Services der Schulen oder die Gebäudeberichte der öffentlichen Schulen.

“Ich habe zum allerersten Mal eine App erstellt, obwohl ich keinerlei IT- Hintergrund habe. Es ist großartig, dass man nicht programmieren muss und Google Sheets direkt anbinden kann. Das ist perfekt für un- sern Einsatzzweck. Ich bin sehr stolz, dass ich das geschafft habe.”

Alim Maguindanao, Kultusministerium (DepEd), Regionalbüro XI, Davao City

Holen Sie sich Ihre Kopie

BRIGADA ESKWELA

Die Brigada Eskwela oder die National Schulinstand- haltungs-Woche ist eine nationale Initiative des Kultusministeriums der Philippinen. Sie mobilisiert Tausende Eltern, ehemalige Schüler, Beamte, lokale Geschäftsleute, Bürgerinitiativen, Lehrer, Schüler und andere Freiwillige, die in ihrer Freizeit Reparaturen, Instandhaltungsmaßnahmen und Reinigungsarbei- ten an den öffentlichen Grundund weiterführenden Schulen übernehmen. Diese Initiative wird gleichzeitig in allen 16 Regionen des Landes abgehalten. Mehr Information.